Facebook Icon

 

Beim Kloofing durchsteigt man eine Schlucht oder Klamm. Das kann bedeuten, dass man über Felsen klettern und kriechen oder von kleineren Felsen springen oder auch durch Abschnitte des Flusses schwimmen muss. Sie sind mit einem Helm und einer Schwimmweste ausgestattet und werden an schwierigen Stellen mit einem Seil gesichert. Auch das Abseilen von Felswänden oder Wasserfällen gehört zum Kloofing.

Es gibt verschiedene Routen von einer einfachen 3 Stunden Tour bis zu einer extremen 5 Stunden Tour

Anbieter für Kloofing Touren an der Garden Route:


Galerie

 
       
 
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.